stressbewältigung

MBSR

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) ist ein ganzheitlicherAnsatz, der praktische achtsamkeitsbasierte Übungen zur Stressreduktion vermittelt, die im MBSR 8-Wochenkurs gemeinsam geübt und mit Hilfe von Audiofiles oder Übungs-CDs zu Hause praktiziert werden. Theorie und Praxis werden so verknüpft, dass die Fähigkeit zur Selbstreflexion und damit das Erkennen von Zusammenhängen zwischen eigenem Verhalten und den daraus resultierenden Konsequenzen verbessert wird.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen die Wirksamkeit des MBSR 8-Wochenprogramms, welches von Prof. Jon Kabat-Zinn und seinen Mitarbeitern 1979 an der Stress Reduction Clinic der Universität von Massachusetts (USA) entwickelt wurde und seither erfolgreich praktiziert wird.

MBSR basiert sowohl auf Grundlagen buddhistischer Meditationstechniken als auch auf Forschungsergebnissen der integrativen Medizin, Psychologie und Neurowissenschaften. Die Methode umfasst verschiedene Meditationstypen und Yogaübungen. MBSR ist an keine Religionszugehörigkeit gebunden.